Strategischer Standortwechsel – Blatchford verlegt EU-Zentrale nach Frankfurt

Strategischer Standortwechsel – Blatchford verlegt EU-Zentrale nach Frankfurt

veröffentlicht am 9th Februar 2021

Nach zehn Jahren erfolgreicher Marktpositionierung wird Blatchford im April seinen Firmensitz der Europa-Zentrale von Kulmbach ins hessische Raunheim verlegen. Ziel ist die strategische Marktposition des englischen Prothesenherstellers Blatchford weiter auszubauen. Die zentrale Lage nahe der Metropole Frankfurt mit exzellenter Verkehrsanbindung und professioneller Infrastruktur bieten die idealen Rahmenbedingungen für das international tätige Unternehmen zur Neuausrichtung und sind Hintergrund, sich in einem der führenden Wirtschaftsstandorten mitten im Herzen Europas anzusiedeln.

Die Entscheidung zu diesem Schritt erfolgt im Rahmen der Wachstumsstrategie und bietet Raum für die wachsenden Vertriebs- und Marketingaufgaben sowie die Möglichkeit zur Erweiterung der Ausbildungs- und Trainingskompetenz durch das Blatchford Institut. Nun ist es zukünftig möglich, Kunden ein breites Angebot an Fachseminaren und Zertifizierungen für die innovative Hightech-Produktpalette in den neuen Räumlichkeiten zu bieten. „Der Umzug zum Standort Frankfurt bietet hervorragende Möglichkeiten, dank einer idealen Infrastruktur, unser Fortbildungsangebot Menschen aus der ganzen Welt zugänglich zu machen. Die zentrale Lage und die schnelle Erreichbarkeit sind dafür ideale Voraussetzungen“, sagt Paresh Sidpra, Vice President International Sales.

Die Unternehmensaktivitäten der Blatchford Niederlassung in Deutschland bestehen aus Vertrieb, Marketing, Fortbildung, Kundenservice, Produktmontage und Logistik und sind spezialisiert auf die Mobilitätsbedürfnisse für Menschen nach Beinamputation. Das Team von Spezialisten engagiert sich zudem für die Kunden in Österreich, Benelux, Frankreich sowie Polen. Die länderspezifische Betreuung wird weiter verstärkt und das Vertriebsnetz kontinuierlich ausgebaut. Die Blatchford Europe GmbH ist der EU-Bevollmächtigte des 130-jährigen britischen Traditionsunternehmens Blatchford, weltweit einer der größten Entwickler und Hersteller von umfassenden, evidenzbasierten Lösungen für Prothesennutzer sowie führender Anbieter von Rehabilitationsleistungen in Großbritannien. Die Produktlinie zählt international zu den Innovationsprodukten für Prothesenanwender. Im Mittelpunkt der Designphilosophie steht die Nachbildung der natürlichen Bewegung.

« Alle Nachrichten